Wärmepumpen

Mit einer Wärmepumpe kann man Umweltenergie in Wärme für das Haus umwandeln. Die Wärmepumpe entzieht im Außenbereich die Wärme und
gibt es als Heizleistung oder für die Warmwasserbereitung ab.

Für diese Wärmeenergie wird ein Kältemittel benötigt.

Im Verflüssiger wird die Wärmeenergie an den Heizungskreislauf abgegeben. Zusätzlich benötigt die Anlage elektrische Energie, um eine optimale Leistung zu erzielen.


Die Wärmepumpe steht für regenerative Energie.


Wir planen und bauen Wärmepumpen:

  • für Neubauten
  • Sanierung von Altbauten
  • Senkung der Energiekosten z.B. für Schwimmbäder und Gartenpools